Angebot für Führungskräfte

Sie benötigen für den Erfolg Ihres Unternehmens Führungskräfte die in TOP Form sind. Ihre Führungskräfte sind die “Stellschrauben” im Unternehmen – sie sind es schließlich, die die Visionen und Ziele Ihres Unternehmens verwirklichen. Es wird immer wichtiger, die Ressourcen der eigenen Führungskräfte zu erkennen, zu fördern und auszubauen.

In Zusammenarbeit mit unserem Partner Emil Schmidt bieten wir auch im November ein Führungs- und Transformationscoaching mit Pferden an.

Die Themen unserer Arbeit sind:

  • Leadership
  • Authentizität und Klarheit
  • intuitive Führung und Vision
  • Abgrenzung und Vertrauen
  • Nonverbale Kommunikation und Körpersprache
  • Stärken-/Schwachstellen-Analyse
  • Gesetzmäßigkeiten verstehen und umsetzen

Führungskräfte-Trainings

Unser Angebot richtet sich an Führungskräfte mit Personalverantwortung und Nachwuchskräfte.

Im Theorieteil werden moderne Führungsformen und Motivationsgrundlagen vermittelt. Nur wenn eine Führungskraft authentisch mit Respekt und Vertrauen agiert, folgen die Mitarbeiter. Um ein Pferd dazu zu bewegen einem Menschen zu folgen, benötigt dieser bestimmte Führungs-Eigenschaften, wie Klarheit, Zielorientierung, Sicherheit und Kongruenz.

In den Übungen werden mit Hilfe der Hengste die Rolle einer Führungskraft und die eigene Wirkung transparent gemacht. Die Teilnehmer erkennen ihren eigenen Führungsstil, ihre Stärken und ihre Potenziale.

Das Master-Horse-Konzept 

Damit Sie nachhaltig erfolgreich werden und es bleiben, ist Kontinuität und Reflektion wichtig.  Unsere Module sind für die Herausforderungen der Führungskräfte entwickelt, egal in welcher Branche Sie tätig sind oder wie viele Mitarbeiter Sie derzeit führen oder führen werden.

Unser Angebot für Sie:

Führen und Lenken wie von Zauberhand – Eine Trainingsreihe für Führungskräfte

  • Modul 1:  Mit Persönlichkeiten kommunizieren
  • Modul 2: Mit leichter Hand Persönlichkeiten führen
  • Modul 3: Mit Persönlichkeiten erfolgreich als Team agieren

Sie sind neugierig geworden??? Dann rufen Sie uns bitte gerne an oder schicken Sie uns eine Mail und Sie erhalten umfangreiches Informationsmaterial von uns.

Ablauf des Seminares

Wir arbeiten immer in kleinen Gruppen von 4 bis maximal 8 Teilnehmern. Das sichert einen individuell hohen Lernerfolg durch Fokus auf die angestrebten Ziele.

Anreise ist immer am Vorabend, wo wir mit einem ersten Kennenlernen, einem gemeinsamen Austausch und den ersten Besuch in der Stutenherde den Abend gemeinsam verbringen. Das hat den Vorteil, dass wir am ersten eigentlichen Seminartag sofort mit Übungen starten können.

Am ersten Seminartag starten wir um 9.00 Uhr. Es gibt einen individuell auf die Gruppe abgestimmten Wechsel von Theorie und Praxisübungen mit den Pferden. Der erste Seminartag endet mit einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen um etwa 20.00 bis 21.00 Uhr.

Der zweite Seminartag dient der Vertiefung der ersten Selbst-Erkenntnisse und beinhaltet hauptsächlich Übungen mit den Pferden. Er endet zirka 16.00 Uhr mit der Abreise der Teilnehmer.

Haben Sie bestimmte Vorstellungen für Trainings in Ihrem Unternehmen? Dann erarbeiten wir mit Ihnen gerne ein individuelles Training. Die inhaltlichen Schwerpunkte, Ziele sowie Dauer und Umfang Ihrer Maßnahme stimmen wir mit Ihnen ab.